Sie sind hier: Ausflug 2008
Zurück zu: Verein
Allgemein: Kontakt Impressum

Ausflug 2008


Feuerwehr hat keinen Käse gemacht

Diesjähriger Feuerwehr Ausflug ging ins Salzburger Seenland
Dieses Jahr wurde der Ausflug ins Frühjahr verlegt und die Fahrt ging am 12. April gar nicht weit, man hat die Gemeinde Schleedorf besuchen. Das Projekt "Schaudorf Schleedorf" ist eine interessante Entwicklung aus der Dorferneuerung heraus. Die Gemeinde mit 950 Einwohner hat noch eine sehr intakte Infrastruktur und mit viel Bürgerbeteiligung sind viele interessante Konzepte entstanden. So gibt es hier eine Schaukäserei, eine Trachtenschneiderei, eine Schau-Bäckerei, eine Dorfschmiede und eine Tischlerei in einem ganz normalen Dorf.

Abbildung: Logo am Eingang der Käserei - Österreichs 1. Bio-Schau-Käserei

Auf dem Programm zum diesjährigen Ausflug war folgendes vorgesehen: Am Vormittag war man in Schleedorf eingetroffen und hatte zuerst am Käsehof eine Einführung in die Arbeitsschritte des Käsemachens erhalten. Danach wurde beim Hofwirt im Ort zu Mittag gegessen und gegen Nachmittag bestand die Möglichkeit im Agri-cultur Museum die am Vorabend eröffnete Sonderschau "Das verlorene Bauerngold" anzuschauen und sich hier mit den Forschungsarbeiten von Dr. Erwin Mayr auseinander zu setzen, der schon um die Jahre 1950 alle Getreidesorten archivierte und für ökologische Heimat eintrat und für eine Vielfalt der Sorten


Abbildung: die Ausflügler nach der Schaukäserei -

Unser Ausflug 2008

Abbildung: eine Runde für die Jugend - Man kann auch mit kleinen Gefässen eine Menge Gaudi haben. ...

Gehe zu: Ausflug - mit Erinnerungswert